Kärntner Gespräche zur demokratiepolitischen Bildung 2022 – (Ohn-)Macht der Demokratie

Veranstaltung KÄRNTNER GESPRÄCHE ZUR DEMOKRATIEPOLITISCHEN BILDUNG 2022

Einladung zur Veranstaltung Kärntner Gesprächen zur demokratiepolitischen Bildung 2022 mit dem Schwerpunkt (Ohn-)Macht der Demokratie am 20.10.2022 von 09:00 -13:30 Uhr.

https://kaernten.arbeiterkammer.at/service/veranstaltungen/kaerntnergespraeche/Kaerntner_Gespraeche.html

Interessierte können in Präsenz oder auch online teilnehmen und sich via Chat an der Veranstaltung beteiligen. Ihre verbindliche Online-Anmeldung ist bitte bis spätestens 17. Oktober 2022 vorzunehmen unter: https://kaernten.arbeiterkammer.at/ktn-gespraeche. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten zur Teilnahme übermittelt.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme aber auch unter der Veranstaltungsnummer E200LWA070 an der PH Kärnten an.

Alle interessierten Lehrerinnen und Lehrer bitte über die Schulleitung im Sekretariat des Instituts für Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Pädagogik der Sekundarstufe/Allgemeinbildung bei Andrea Zimmermann (andrea.zimmermann@ph-kaernten.ac.at)  anzumelden.

Die Veranstalter freuen sich auf interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Kärntner Gespräche 22_Einladung_FINAL

 

EU Youth Cinema: ENERGIE & KLIMA

EU Youth Cinema: ENERGIE & KLIMA

am 8. November um 10.00 Uhr im Stadtkino Villach bei freiem Eintritt für alle interessierten Schulklassen

Wir werden dabei zwei didaktisch wertvolle europäische Filme und eine moderierte Podiumsdiskussion anbieten. Der Eintritt für alle Schulklassen und Jugendgruppen, die durch ihre LehrerInnen bzw. BetreuerInnen online unter www.youth-cinema.eu registriert werden, ist kostenfrei. Begleitet wird die Veranstaltungsreihe, die zwischen Mitte Oktober und Ende November in jedem Bundesland stattfindet, durch kostenfreies Streaming-Angebot unter www.euyc.green/de.

Das EU Youth Cinema: Green Deal ist eine zukunftsweisende Idee, die sich einem nachhaltigen Europa widmet und die entsprechenden Ziele der Europäischen Union in einem filmischen Kontext präsentiert. Die Veranstaltungsreihe findet zunächst von Mai 2022 bis Mai 2024 in Österreich, Slowenien, Kroatien, Nordmazedonien und Rumänien statt. Das Programm mit einem ausgeprägten multikulturellen Ansatz basiert auf einer sorgfältig kuratierten Filmsammlung von 25 jeweils untertitelten europäischen Filmen, die sowohl in den Cineplexx-Kinos in 21 europäischen Städten als auch über eine attraktive Streaming-Plattform www.euyc.green präsentiert werden. Hochwertige didaktische Materialien, thematisch passende Workshops, Vorträge und Diskussionen mit einer Reihe von spannenden Gästen sowie maßgeschneiderte Marketing- und Kommunikationsmaßnamen runden das Projekt ab.

Unser Fokus im Herbst 2022, für den wir bereits das Bundesministerium für Klimapolitik, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie als Hauptpartner und Förderer sowie die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich und das EUROPE DIRECT Kärnten als weitere Partner gewinnen konnten, liegt auf ENERGIE & KLIMA.