Wanderausstellung – 100 Jahre Verfassung

Im Jahr 2020 wurde das 100-jährige Jubiläum der österreichischen Bundesverfassung und des Verfassungsgerichtshofes gefeiert. Mit dem Projekt “Verfassung macht Schule” hatte der Verfassungsgerichtshof speziell für dieses Jubiläumsjahr einen Schwerpunkt mit Besuchen an Schulen und Führungen von Schülerinnen und Schülern durch den Verfassungsgerichtshof geplant.

Nach einem erfolgreichen Auftakt dieser Aktion mussten seit Beginn der Pandemie sämtliche geplanten Besuche abgesagt werden. Es konnte zwar ein gewisser Kontakt mit den Schulen aufrechterhalten werden und das Heft “Unsere Verfassung als Magazin” wurde an interessierte Schulen verteilt. Leider war ein intensiverer Austausch mit Schülerinnen und Schülern nicht möglich.

Umso erfreulicher ist es daher, dass mit kleiner Verzögerung nun die Wanderausstellung “Verfassungsgerichtshof auf Tour” durch die Bundesländer reisen wird. Nach den Osterferien bis Anfang Juli wird in zwei Containern an verschiedenen Standorten in allen neun Bundesländern die Möglichkeit geboten, den Infopoint 100 Jahre Verfassungsgerichtshof zu besuchen. Die konkreten Standorte sind ab März 2021auf der Website des Verfassungsgerichtshofes www.vfgh.gv.at abrufbar.

Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren und kann jederzeit während der Öffnungszeit ohne Anmeldung in Anspruch genommen werden.

Allfällige Fragen können an folgende Mailadresse gesendet werden: verfassungmachtschule@vfgh.gv.at

Verfassungsgerichtshof Österreich

Freyung 8, 1010 Wien
http://www.vfgh.gv.at/

Folder Infopoint 100 Jahre