7. Europäische Toleranzgespräche – 2021

FAIRNESS – Die neue Globalisierung

Das Jugendforum der Europäischen Toleranzgespräche am 19. Mai 2021 bietet unter dem Motto „Mit FAIRNESS  erfolgreich“  Vortrags-Slots mit “Science Buster” Elisabeth Oberzaucher und “Tischtennis-Weltmeister” Jochen Wollmert  und auch tolle Mitdiskutanten sowie einen Tischtennis-Schaukampf der Superlative im Klagenfurter Wörthersee Stadium (KTTV-Leistungszentrum) am Abend.

Leider kann die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder nur online via Facebook und Youtube übertragen werden. Der Schaukampf allerdings findet live statt (mit einer Handvoll Teilnehmer/innen).

Das Schüler/Jugendforum ist im Livestreaming über die Webseite http://www.fresach.org und/oder über Facebook.com/denk.raum.fresach bzw. über den entsprechenden YouTube-Link mit zu verfolgen. Fragenstellungen und Kommentare im Chat  sind möglich und willkommen.

Die offizielle Eröffnung der Europäischen Toleranzgespräche erfolgt am 20. Mai 2021 mit dem Vortrag  „Warum Fairness, wofür Gleichberechtigung?“ von Rechtsanwältin und Frauenrechtlerin Seyran Ateş http://www.fresach.org/seyran-ates-eroeffnet-toleranzgespraeche-2021/ (20.Mai, 09:00)

Sie setzt sich für Aufklärung und Gleichberechtigung ein, vor allem aber für ein Ende der Diskriminierung und Unterdrückung von Frauen. Ihr integrations- und sozialpolitisches Engagement erschöpft sich nicht allein in Toleranz und Akzeptanz gegenüber Andersdenkenden, sie fordert auch ein aktives Eintreten gegen falsche Werte und überholte Vorstellungen.

Jugendforum-19.05.2021-2

 

Das Programm der Europäischen Toleranzgespräche im Detail:

http://www.fresach.org/tagesprogramm-2021/