Herwig Seiser, geboren am 15. Dezember 1960, ist seit 2004 Landtagsabgeordneter für die SPÖ und seit 2013 deren Klubobmann.

 

Bildungsweg:

Volksschule

Hauptschule

Handelsakademie

Universität Wien

 

Berufserfahrung:

Tätigkeiten in der Privatwirtschaft

Bediensteter beim Amt der Kärntner Landesregierung

1992-1997 Stadtparteiobmann SPÖ Feldkirchen

ab 1997 Stadtrat der Stadtgemeinde Feldkirchen

2003-2009 Erster Vizebürgermeister der Stadtgemeinde Feldkirchen

Bezirksparteivorsitzender Feldkirchen

seit 31. März 2004 Abgeordneter zum Kärntner Landtag

seit 28. März 2013 Klubobmann

 

Funktionen:

Ausschuss für Finanzen, Wohnbau und Gemeinden;

Ausschuss für Recht, Verfassung, Europa, Volksgruppen, Bildung, Personal und Immunität

 

Warum bin ich Politiker geworden?

Weil mir der Weg des geringsten Widerstandes immer zuwider war und ich lieber harte Bretter bohre.

 

Was möchte ich speziell für die Jugendlichen erreichen?

Unabhängig von Herkunft und sozialem Umfeld gleiche Bildungs-, Ausbildungs- und Berufschancen.

 

Was mache ich in der Freizeit am liebsten?

Mitarbeit im Hotelbetrieb meiner Partnerin, Sport