Schulprojekt zum 10. Oktober

Gedankenaustausch der Generationen rund um den 10. Oktober

Bei einem Dialog zwischen Generationen konnten Gedanken rund um den 10. Oktober 1920 und 2017 ausgetauscht werden.

Zum Link

 

Wendezeiten – Zeitenwenden. Die 17erJahre am BRG Spittal

Lernen der ganz anderen Art

Das Projekt „Wendezeiten – Zeitenwenden. Die 17-er Jahre“ war ein gelungener Versuch, lebendigen und kritischen Unterricht zu vermitteln. Die Schülerinnen und Schüler am BRG waren einhellig der Meinung: „Unbedingt bald wiederholen!“

Zum Bericht: Lernen der ganz anderen Art

 

Future Challenge 2017/18: Leben 2030

Schulprojekt 2017/18

Die Wiener Zeitung lädt zum neuen Videowettbewerb für Schülerinnen und Schüler.

Unser Leben von morgen: Jetzt anmelden!

Alle Informationen zu diesem Schulprojekt findest zu hier:

 

 

 

Führung im Landtag und in der Landesregierung

Demokratie live

Bericht der Schülerinnen aus der 3 CHW zu der Führung durch das Landhaus und in der Landesregierung.

TEXT KTOU_Politische Bildung

 

 

 

 

 

Berufe in der Demokratie

Mit beruflichen Möglichkeiten und Karrierewegen im demokratischen Kontext befassen sich Schulklassen im Rahmen einer Veranstaltungsreihe, organisiert von der Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten.

Zu mehreren Terminen erhalten die teilnehmenden Jugendlichen hautnah Kontakt zu VertreterInnen der drei Säulen der Demokratie (Legislative, Exekutive, Judikative) und erfahren Wissenswertes und Spannendes rund um deren beruflichen Alltag.

Das Angebot eröffnet jungen Menschen neue berufliche Erfahrungsräume und unterstützt dadurch eine nachhaltige Entscheidung im Hinblick auf die eigene berufliche Zukunft.

Filmprojekt HTL Mössingerstraße „LOIBL 2017“

Die Schülerinnen und Schüler der HTL Mössingerstraße nutzten ihr Technisches Know-how für das Filmprojekt „Loibl 2017“.

Die Idee entstand im Geschichteunterricht. Der Kurzfilm soll ein regionales, zeitgeschichtliches Thema einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen.

Zum Bericht

 

 

Jugend ist Zukunft Tage

Die Zukunft spielerisch gestalten.

Jugendliche treffen sich vom 3. bis 5. Juli 2017 an der FH Kärnten in Villach zu den Jugend ist Zukunft Tagen (JiZ).

Gesucht werden noch Mitgestalter – aktive Lehrlinge & Workshop-Anbieter – sowie Partner, die die Veranstaltung in ihre Netzwerke kommunizieren. Ebenfalls gern gesehen sind tatkräftige Unterstützer, die sich als Sponsoren oder Förderer bei den  JiZ-Tagen einbringen wollen.

Nähere Informationen unter:  http://www.lsr-ktn.gv.at/jugend-ist-zukunft-tage/

Präsentation „Jugend ist Zukunft und hat eine Zukunft in Kärnten“